Wir über uns

Warum haben wir die "Urmel Kinder-Krebshilfe e.V." gegründet?
Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, verändert sich das Leben der betroffenen Familien auf einen Schlag. Die ganze medizinische Fürsorge und Fachkompetenz richtet sich auf den kleine Patienten. Doch die Krankheit betrifft nicht nur den kleinen Patienten, sondern die ganze Familie, vor allem Eltern und Geschwisterkinder. Sie sind erheblichen seelischen und sozialen Belastungen ausgesetzt. Die betroffenen Familien dürfen in dieser Situation nicht alleine gelassen werden. Sie brauchen Unterstützung, damit sie die Krise bewältigen. Die Familie benötigt neben menschlicher Zuwendung oft auch finanzielle Unterstützung. Hier will der Verein helfen.

Wer verbirgt sich hinter "Urmel Kinder-Krebshilfe e.V."?
Wir sind durchweg ehrenamtliche Mitarbeiter, die freiwillig und uneigennützig helfen, so kommen die Spendenmittel direkt den betroffenen Kindern und ihren Familien ohne Verwaltungsausgaben zugute. Damit die Menschen nicht alleine dastehen, gründeten wir am 20.05.2005, mit Hilfe der Unterstützung des Kinderkrebszentrums in Augsburg, den Verein. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt, die Vorstandschaft leitet den Verein ehrenamtlich und trifft sich in regelmäßigen Abständen, um Themen im Verein zu besprechen. Wir mieten keine Büros an – jeder versucht, so gut es geht, von zuhause aus Unterstützung einzubringen. Die Aufgaben des Vereins werden durch Spenden, Veranstaltungen und Mitgliedsbeiträge finanziert.

Wen unterstützt "Urmel Kinder-Krebshilfe e.V."?
Wir unterstützen Familien mit krebskranken Kindern und versuchen, in regelmäßigen Abständen, mit den Familien Kontakt zu halten. Die Sozialarbeiter der Krankenhäuser kennen uns und wenden sich in schwierigen Fällen an uns. Auch Mitarbeiter der Caritas, Diakonie, der sozialmedizinischen Nachsorge „Gemeinsam für Kinder“ oder des Landratsamtes nehmen Kontakt mit uns auf, wenn sie eine bedürftige Familie betreuen. Ebenso lernen sich betroffene Familien in den Krankenhäusern kennen und geben so unsere Kontaktadresse weiter.

Wir sind ein junger, innovativer „Förderkreis für krebskranke Kinder“, der sich zum Ziel gesetzt hat, durch persönlichen Einsatz und großem Engagement in unserem Umfeld zu helfen. Gerne erläutern wir Ihnen in einem Gespräch mehr dazu und beantworten gerne noch weitere Fragen.

Schnellkontakt

Telefon: 07542 - 939 67 99
Handy: 0151 - 62 77 00 22
info@urmel-kinder-krebshilfe.org 

Spenden

Urmel Kinder Krebshilfe e.V.
Konto: 24 11 88 20
BLZ: 690 500 01
IBAN: DE 20 6905 0001 0024 1188 20
BIC: SOLADES1KNZ

Newsletter