Kuchenverkauf der Mittelschule in Sonthofen für krebskranke Kinder

Die Ethikgruppen der 7. Klassen von Frau Ehrlich und Frau Röhling haben sich die letzten Wochen intensiv mit unterschiedlichen Kinderhilfswerken beschäftigt.

Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler in 2er oder 3er Teams zusammengefunden haben, suchten sie sich im Internet eine Hilfsorganisation aus, die sie nach intensiver Recherche ihren Mitschüler/innen mit Hilfe eines Plakates oder einer Power-Point-Präsentation vorstellten.

Anschließend überlegten sich die 7. Klässler/innen, welche der genannten Organisationen sie gerne mit einer Spende unterstützen wollen. Die Wahl fiel auf die „Kinderkrebshilfe Urmel“ in Tettnang.

Kurzerhand organisierten die beiden Ethikgruppen mit ihren Lehrerinnen einen Kuchen- und Getränkeverkauf für die ganze Schule! Mit viel Eifer wurden Plakate geschrieben, Getränkepreise verglichen und Lehrer und Schüler wurden dazu animiert Kuchen zu backen.

Der Kuchenverkauf war ein voller Erfolg. Es wurden insgesamt 351€ eingenommen!

Die 7. Klässler/innen freuten sich sehr, als zwei Wochen später die Mitgründerin der „Kinderkrebshilfe Urmel“ persönlich vorbeikam, um das Geld entgegenzunehmen. Frau Zamorano gab dabei den Schüler/innen Einblicke in ihre Arbeit, die zum einen mit schönen Erlebnissen verbunden sind (z.B., wenn man einem schwerkranken Kind noch verschiedene Wünsche erfüllen kann) und zum anderen auch sehr traurig sein kann, wenn man Kinder über Jahre hinweg begleitet hat und sie dann an den Folgen ihrer Erkrankung sterben.

Für alle Beteiligten war es eine große Bereicherung!!! Und das Fazit aus dem Ganzen war:

Wir würden es sofort wieder tun!!!

Zurück

Schnellkontakt

Telefon: 07542 - 939 67 99
Handy: 0151 - 62 77 00 22
info@urmel-kinder-krebshilfe.org 

Spenden

Urmel Kinder Krebshilfe e.V.
Konto: 24 11 88 20
BLZ: 690 500 01
IBAN: DE 20 6905 0001 0024 1188 20
BIC: SOLADES1KNZ