Agenda-Arbeitskreis „Tettnang – regional und fair“

"Die Erlöse aus dem Fairen Frühstück im Juli 2018 hat der Agenda-Arbeitskreis „Tettnang – regional und fair“ in diesem Jahr der Urmel Kinder-Krebshilfe zukommen lassen. Die Vorsitzende des Vereins, Ursula Zamorano, freute sich sehr über die 140 Euro und berichtete Kurt Metzger, dem Sprecher des Arbeitskreises, von ihrer manchmal sehr fordernden Arbeit mit den kranken Kindern und Jugendlichen, die aus ganz Deutschland kommen. „Besonders bei Rückfällen sind wir traurig – aber auch in den betroffenen Familien sehr gefragt“, erzählte sie. Der Verein unterstützt die betroffenen Familien nicht nur finanziell, sondern auch menschlich. Die Gruppe „Tettnang – regional und fair“ wiederum engagiert sich für die Nachhaltigkeit in Tettnang und veranstaltet unter anderem jedes Jahr beim Städtlesmarkt ein Frühstück aus fairen und regionalen Zutaten. Die Unkosten werden durch Spenden der Frühstücker gedeckt, wobei meist ein Rest bleibt, der immer an eine andere gemeinnützige Einrichtung weitergeleitet wird."

Zurück

Schnellkontakt

Telefon: 07542 - 939 67 99
Handy: 0151 - 62 77 00 22
info@urmel-kinder-krebshilfe.org 

Spenden

Urmel Kinder Krebshilfe e.V.
Konto: 24 11 88 20
BLZ: 690 500 01
IBAN: DE 20 6905 0001 0024 1188 20
BIC: SOLADES1KNZ