Melissa

Die Krankheit von Melissa  ist am 13.Januar 2018 festgestellt worden. Da waren wir sehr schockiert. Zu diesem Zeitpunkt war Melissa 5 Monate alt.

Die Behandlung wurde sofort eingeleitet. Sie bekam 6 Monate Chemo, 3 Monate Antikörper Therapie und anschließend die Knochenmarkstransplantation.  Leider erlitt Melissa im Februar 18 schwere Nebenwirkungen von der Chemotherapie, weshalb wir sehr lang stationär in Stuttgart waren. Sie hat leider sehr viel mitmachen mussten. Als Eltern war diese furchtbare Zeit die Hölle. Sein kleines Baby so leiden zu Sehen. Doch wir mussten stark für unsere Prinzessin sein, denn sie war es ja auch.

Sie war leider lange Zeit in Ihrer Entwicklung hinten dran, weil die Chemotherapie ein harter Eingriff ist. Nach und nach haben wir alles aufgeholt. Zuerst war das selbständige Drehen an der Reihe, danach krabbeln und seit 2 Monaten läuft unsere Melissa :.)

Melissa bekommt seit Ihrer Transplantation sehr viele Medikamente. Die Behandlungen in Ulm werden weitergeführt , Knochenmarkpunktionen ; Blutkontrollen usw.

Wir hoffen, dass alles gut wird !!!!

Zurück

Schnellkontakt

Telefon: 07542 - 939 67 99
Handy: 0151 - 62 77 00 22
info@urmel-kinder-krebshilfe.org 

Spenden

Urmel Kinder Krebshilfe e.V.
Konto: 24 11 88 20
BLZ: 690 500 01
IBAN: DE 20 6905 0001 0024 1188 20
BIC: SOLADES1KNZ