Hirntumor, Medulobastrom

Ch. hat einen Hirntumor, Medulobastrom

2x Stammzellentherapie

Die Mutter ist seit der Erkrankung immer im Krankenhaus.

Der Vater hat wegen der Erkrankung und die ständigen Fahrten ins Krankenhaus, leider seine Arbeit aufgeben müssen, denn Chaki hat noch einen Bruder der zu Hause versorgt werden muss.

Ch.muss leider noch lange im Krankenhaus bleiben.

Sein ganz großer Wunsch war es deshalb eine Playstation

Diesen Wunsch haben wir ihm gerne erfüllt.

Gestern: erhielten wir leider die Nachricht die Behandlung hat nicht angeschlagen.

Sein Traum, während des langen Krankenhaus Aufenthaltes : Mama ich möchte gerne ans Meer und wie alle Kinder baden. Diesen Wunsch haben die Eltern ihm jetzt erfüllt.

Zurück

Schnellkontakt

Telefon: 07542 - 939 67 99
Handy: 0151 - 62 77 00 22
info@urmel-kinder-krebshilfe.org 

Spenden

Urmel Kinder Krebshilfe e.V.
Konto: 24 11 88 20
BLZ: 690 500 01
IBAN: DE 20 6905 0001 0024 1188 20
BIC: SOLADES1KNZ